Anzeige

Einweihung in der Bar Spirit of St. Louis im Europa-Park

Europa-Park Resort - Bell Rock Motortisch

Die Bar Spirit of St. Louis im Europa-Park Hotel Bell Rock ist um ein historisches Prachtstück reicher: Der 9-Zylinder-Sternmotor einer ANTONOV 2, dem bis heute sichersten Flugzeug der Welt, ist zu einem außergewöhnlichen Bartisch umgebaut worden. Der Flugmotor war das Geschenk der Hochseilartisten-Familie Traber zur Hochzeit von Thomas und Katja Mack.

„Einem besonderen Geschenk gebührt ein besonderer Platz. Der Sternmotor passt perfekt in die Hotel-Bar, die nach dem Langstreckenflugzeug benannt ist, mit dem Charles Lindbergh am 20. Mai 1927 den Atlantik überquerte“, sagte Europa-Park Inhaber Roland Mack. Ebenso beindruckt vom Motor des Luftfahrtzeugs AN-2, in dem zwei Piloten und zwölf Fluggäste Platz fanden, zeigte sich Thomas Mack, Geschäftsführung des Europa-Park: „Neben dem Europa-Park ist das Fliegen meine große Leidenschaft, daher ging mir das Geschenk der Familie Traber sehr nahe und ich habe mich sehr darüber gefreut.“

Seit Jahrzehnten besteht eine enge Verbundenheit und Freundschaft zwischen der legendären Hochseilartisten-Familie Traber und der Familie Mack. In atemberaubender Höhe raste die Familie Traber bereits auf einem hauchdünnen Drahtseil über den Europa-Park. Selbst Kinder haben sie auf dem Hochseil schon getauft.

Über den Autor

Europa-Park Resort
Europa-Park Resort
Der Europa-Park in Rust bei Freiburg ist der größte und erfolgreichste Freizeitpark in Deutschland. In den Jahren 2014 und 2015 wurde der Europa-Park durch eine Fachjury zum besten Freizeitpark weltweit gewählt. Mit über 5 Mio. Besuchern jährlich ist der Europa-Park auch der besucherstärkste, saisonale Freizeitpark der Welt.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*