Anzeige

Handgefertigtes Geweih enthüllt: Ferienpark Efteling Loonsche Land erreicht höchsten Punkt

KAATSHEUVEL - Fons Jurgens en Daan van Baarsen en onthullen hoogste punt van Het Loonsche Land. FOTO LEVIN & PAULA PHOTOGRAPHY VOF

Zwischen Hollands größtem Freizeitpark Efteling und der Naturlandschaft Loonsche Land entstehen derzeit neue Unterkünfte für Übernachtungsgäste. Die Bauarbeiten für den Ferienpark Efteling Loonsche Land sind in vollem Gange – und erreichten heute am Dach des neuen Hotels ihren „Höhepunkt“. Hier wurde ein vier mal vier Meter großes, 700 Kilogramm schweres Geweih enthüllt, das künftig vom gesamten Ferienpark aus sichtbar sein wird.

Ferienpark Efteling Loonsche Land erreicht höchsten Punkt

KAATSHEUVEL – Fons Jurgens en Daan van Baarsen en onthullen hoogste punt van Het Loonsche Land. FOTO LEVIN & PAULA PHOTOGRAPHY VOF

Das neue Loonsche Land Hotel ist 26,5 Meter hoch. Über fünf Etagen verteilen sich 75 Zimmer und das große Restaurant De Proeftuyn. Das handgefertigte Geweih am Hoteldach passt zur Naturverbundenheit des neuen Ferienparks. Auf dem acht Hektar großen Areal entstehen neben dem Hotel 65 Wald-, Heide- und Dünen-Ferienhäuser sowie 20 spezielle Themenzimmer in Bäumen, zwischen Dünen oder auf dem Wasser. Der Ferienpark Efteling Loonsche Land eröffnet pünktlich zum 65. Jubiläum des Freizeitparks am 31. Mai 2017.

Nähere Informationen zur Ausstattung des Ferienparks und zu den verschiedenen Unterkünften auf www.efteling.com/de/loonsche-land.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*